Orthodoxe Kirche Sankt Michael in Singen

Berliner Diözese, Moskauer Patriarchat.
 

Willkommen in der Ostkirche

Wir laden Sie herzlich ein mit uns an der 2000-jährigen Tradition des Gottesdienstes der Ostkirche teilzunehmen.

Unsere Gemeinde gehört zur russisch-orthodoxen Eparchie von Berlin und Deutschland des Moskauer Patriarchats und feiert seit dem 21. Juni 2015 orthodoxe Gottesdienste in der St.-Michaels-Kapelle (im Park an der Goethestraße) in 78224 Singen (Hohentwiel) und seit 1984 in Konstanz in der Maria-Magdalena-Kapelle, Rheingasse 20. Alle Gottesdienste werden zweisprachig zelebriert: in Kirchenslawisch und Deutsch. 


Aktuell


6.-7. Januar 2022 - Hochfest der Geburt unseres Erlösers Jesus Christus

Der Weihnachtsgottesdienst findet von 20 bis ca. 00.30 Uhr in der großen Dreifaltigkeitskirche in Konstanz statt. Wer in der Nacht die heilige Kommunion empfangen möchte, muss an einem der Sonntage der Fastenzeit zum Gottesdienst und zur persönlichen Beichte kommen.

22.-23. Januar 2022 - Nachfeier der Theophanie

Damit möglichst viele Gemeindemitglieder die Große Wasserweihe mitfeiern können, wird dieser Gottesdienst drei Mal stattfinden! Bitte tragen Sie sich nur EIN Mal ein. 


6.-7. Января 2022 - Рождество Христово

Праздничное рождественское богослужение состоится с 20.00 и примерно до 0.30 часов в большой Троицкой церкви. Кто желает принять Святое Причастие на ночной службе, должен до этого побывать на одной из воскресных служб Рождественского поста и на личной исповеди.

22.-23. Января 2022 - Попразднство Богоявления (Крещения Господня)

Для того, чтобы как можно больше прихожан смогли участвовать в Великом освящении воды, это богослужение будет совершено трижды! Записываться нужно только на ОДНУ из этих служб. 




Anmeldung für Gottesdienste


Liebe Brüder und Schwestern,

Aufgrund der Regierungsverordnung ist eine elektronische Anmeldung für unsere Gottesdienste notwendig. Diese Anmeldung ist über unsere Homepage möglich.  Jeder kann selbst überprüfen wie viele freie Plätze für welchen Gottesdiensttag vorhanden sind und sich selbst eintragen. Eine Bestätigung per Email wird automatisch durch das Programm verschickt. Wenn alle Plätze in der Kirche belegt sind, kann man sich auf die Warteliste setzen.

Wie meldet man sich an:

Gehen Sie bitte auf die Seite „Gottesdienst-Kalender“ und drücken Sie auf den Knopf „Anmeldung Gottesdienste“. Es öffnet sich ein externer Kalender.

Wählen Sie den Tag aus und drücken Sie auf das hervorgehobene Gottesdienstfeld.

Im neu geöffneten Fenster tragen Sie bitte Ihren Namen und die Email-Adresse ein.

Nach der Anmeldung kommt sofort eine automatische Bestätigung auf die von Ihnen angegebene Email-Adresse.

Bemerkungen:

- Es ist wieder möglich an der persönlichen Beichte teilzunehmen. Man schreibt vorher einen Beichtzettel und kommt mit einer vorgeschriebenen Atemschutzmaske zu den im Kalender angegebenen Zeiten.

- „Mittagsgottesdienste“ sind vor allem für Familien geeignet, aber auch für Gläubige, die in der Liturgie keinen Platz mehr bekommen haben, aber zur Heiligen Kommunion kommen möchten.

Nun haben wir deutlich mehr Möglichkeiten einen Gottesdienst zu besuchen eingerichtet und hoffen, dass alle, die in unserer Gemeinde beten und an den Heiligen Mysterien teilnehmen möchten, diese Möglichkeiten ihren Wünschen entsprechend bekommen!